Matrix Ritim Tedavisi Bilimsel Yayınlar Listesi

2009-06 E

Nr. Yayınlandığı Kaynak
Yayın 
Tarihi
Numarası
Sayısı
Yılı
Yayının Başlığı Yazarlar

Yayının Orjinal Dili 

Çevrildiği Diğer 
Diller

Bilimsel Makale Populer Yayın Diğer
1998
01 E
International Neuromodulation Society,4th International Congress 16.-20. Sept. 1998, LUCERNE, Switzerland   Matrix-Rhythm-Therapy- a new approach for the treatment of chronic illnesses Randoll U. G., Hennig;Department of Traumatology, University of Erlangen-Nuremberg, MatrixCenterMunich GB   +    
1998
02 E
ENDOCYTOBIOLOGY VII
Book of Abstracts; Freiburg im Breisgau(Germany)April 5-9.1998
European Academy of Biomedicine and Endocytotechnology
  Morphological Adaptation of Vital Human Cells to different pH-Values Randoll U. G, Hennig F. GB   +    
1998
  03 
Osteologie Supplement 1, Band 7, 1998 Muskelvibration, kraft und Osteoporose Randoll U. G., Hennig F.F. D   +    
2000
01 T
IV. Türk -Alman Balneoloji ve Klimatoloji Kongresi-Kongre Kitabi / IV. Türkisch – Deutscher Kongress für Balneologie und Klimatologie- Kongress Buch / Balçova, Türkiye 17-19.11.2000 Sinir sistemi, iskelet sistemi ve ekstremitelerin kronik hastaliklarini Enformasyon, Süreç ve Strüktür alanlarindaki bozulmaların/kaymaların hücre ve bağ dokusu boyutunda kendilerini göstermeleri hali olarak kavrayabilir miyiz? Randoll U. G., Hennig F.F TR   +    
2000 02 E Originalia EHK 5/2000 Qualitätsmanagement eine Chance für Effizienz im Gesundheitssystem und biologische Therapieverfahren. Ulrich G. Randoll

D / GB

  +    
2001
 02
Zeitschrift für Umweltmedizin 9. Jg. Heft 2/2001 Zurück zur Eigenfrequenz Ulrich Georg Randoll D   +    
2001
  03
bikefitness März/April 2/2001 Auszug aus „Wie gut ist Ihr Fitness-Studio“ Von Michael Gartner D     +  
2001
04 E
Osteologie Band 10, Suppl. 1,2001 Preoperative- and postoperative matrix-rhythm-therapy to optimize hip surgery U. G. Randoll, F. F. Hennig GB   +    
2001
  05
Euromed, Das Magazin für Medizin, Technik, Pharmazie März 2001; K 30598 F Prävention und Rehabilitation hat einen Namen: MaRhyThe   D   +    
2001
 06
SPORT Orthopädie Traumatologie 17, 189-190 (2001) Urban & Fischer Verlag Die Matrix-Rhythmus-Therapie zur Postoperativen Behandlung nach komplizierten Fußwurzelfrakturen Prof. Dr. F.F. Hennig, Dr. U.G. Randoll D   +    
2001
  07
Referateband der Medizinischen Woche 2001 96 Kontrollierte IR-Hyperthermie und Matrix-Rhythmus-Therapie optimieren extrazelluläre Matrix bei Hochleistungssportlern Dr. med. Ulrich G. Randoll D   +    
2002
01 E
The 6th Sports-Traumatology Arthroscopy and Knee Surgery Congress 
21-26 October 2002, Antalya, Turkey
  Matrix-Rhythm-Therapy in the Peri-operative Application to Knee Surgery F.F. Hennig, Jana Stemmler, U.G. Randoll GB   +    
2003
  01
Lebenshilfe Zeitung Nr. 4/24. Jg. Dezember 2003 Die Matrix-Rhythmus-Therapie kann Lebensqualität verbessern Wilfried Wagner-Stolp D       +
2003 03 E  2 European Congress „Achievements in Space Medicine into Health Care Practice and Industry“ , March 27-29, 2003   Coherent rhythms (timing frequencies) in biological systems as a basis fort he Matrix-Rhythm-Therapy / Kohärente Rhythmen (Taktgberfrequenzen) in biologischen Systemen als Basis für die Matrix-Rhythmus-Therapie U.G. Randoll, F. F. Hennig GB, D   +    
2003 04 E     Vibrations and their indication in sport-injuries U.G. Randoll, F.F. Hennig GB   +    
2004
  01
Die Säule  
02/2004
Leitthema
Rückenschmerz aus dem Blickwinkel neuer Physik und Zellbiologie sowie Behandlun mit der Matrix-Rhythmus-Therapie U.G. Randoll, R.H.W. Funk D   +    
2004
  02
Die Säule  
02/2004
Leitthema
Matrix-Rhythmus-Therapie bei cerebraler Spastik C. Garner und U. Crisan D   +    
2004
  03
Originalia EHK 2004; 53: 687-693

Rückenschmerzen-eine bedeutsameVolkskrankheit

Dickreiter B. D   +    
2004
  04
CO´MED 11/04 Muskulo-skelettale Beschwerden; Vergleichende Studie über die tiefenwirksame, rhythmische Mikroextensionstechnik (Matrix-Rhythmus-Therapie) A. Jäger, B. Dickreiter, U.G. Randoll D   +    
2004
  05
Natur-Heilkunde Journal; Medizin Praxis Wissenschaft 05/2004 Ein neues Therapiekonzept bei muskulo-skelettalen Bescherden Dr. B. Dickreiter D   +    
2004
  06
Schwarzwälder Post Freitag/Samstag, 3./4.Dezember 2004 Fachtagung in der Reha-Klinik Klausenbach: Volksleiden Rückenschmerzen: Positive Erfahrungen mit der Matrix-Rhythmus-Therapie   D     +  
2005
  01
GZM Netzwerkjournal-Praxis und Wissenschaft 10.Jg. 1/2005 Matrix-Rhythmus-Therapie für Zeitstrukturen und Prozesse Randol,l U.G ; Hennig, F.F D   +    
2005
  02
Erfahrungsheilkunde
5/2005 Band: 54EHK 2005; 54: 321-331 /
 
Flüssigkeits- und Feldorganismus und seine Rhythmik; Forschungsgeschichte und klinische Anwendung einer erneuerten Humoralphysiologie Bischof, M. D / GB   +    
2005
  03
DIE KUR  
HuK 5-6/2005
Schwerpunktthema
Qualitätssicherung in der Kur- und Rehamedizin bei muskulo-skelettalen Beschwerden des Rückens; Vergleichende Studie über die tiefenwirksame, rhythmische Mikroextensionstechnik Dr. med. Ulrich g. Randoll, Anne Jäger M.A., Dr. med. Bernhard Dickreiter D   +    
2005
  04 
UMEDIA – Die Betriebskrankenkasse der Medien- und Kommunikationsberufe; Gesundheit Nr. 1, 2005 Therapie gegen Muskel- und Gelenkschmerzen; Im Rahmen der Integrierten Versorgung ist eine ambulante Behandlung mit der „Matrix-Rhythmus-Therapie“ in der Rehabilitationsklinik Klausenbach in Nordrach möglich           +
2005
  05
MedReport Nr. 5; 29. Jahrgang 2005 Arbeitskreis „Elektrophysiologie des Knochens“ der DGO seit 12 Jahren Aktiv! Matrix-Rhythmus-Therapie U. G. Randoll D   +    
2006
  01
Osteopathische Medizin 7.Jahrg., Heft 1/2006; S. 28-34 Matrix-Rhythmus-Therapie und der osteopathische Ansatz U.G. Randoll, R.McCutcheon, F.F. Hennig D / GB   +    
2006
  02
CO´MED 01/06 Tagungen und Kongresse Grundlagenforschung für den Reha-Alltag; Tagung in der LVA Rehaklinik Klausenbach im Schwarzwald Dr. med. Illia Lasaroff D   +    
2006
  03
OSTEOLOGIE 2006;15; 97-98 (AK) >>Elektrophysiologie des Knochens<<; Dr. med. Ulrich G. Randoll D   +    
2006
  05
SÜDKURIER Bad Säckingen Nr. 238; 14.10.2006 Alles gute für den Rücken   D     +  
2006
  06
Badische Zeitung-Bad Säckingen 14.10.2006 Nach dem Golf zur Massage   D     +  
2006
  08
Inform SINGEN 4/2006; Seite 12-13 Matrix-Rhythmus-Therapie Michael Spannbauer, Betriebssanitäter D       +
2006
  09
GZM – Praxis und Wissenschaft  
11.Jg. 4/2006
Fortbildung, Kongresse
13. Matrix-Workshop auf Ischia Dr. med. Ilia Lasaroff, Thomas-Wildey-Institut, München D   +    
2006
  10
Versicherten Zeitschrift BKK Faber-Castell & Partner Gesundheitsthemen Matrix-Rhythmus-Therapie: Ein Weg zur Schmerzfreiheit?   D       +
2006
  11
Glücks – Revue 06.12.2006; Nr. 50 Muskelverspannungen, Rückenschmerzen & Co.   D     +  
2006
 12
24! ; Dubai Gesundheit Ausgabe 30, 24.12.2006 Eine neue Methode in der Schmerztherapie            
2006
 13
GZM – Praxis und Wissenschaft 11. Jg. 02/2006 5. Netzwerkkongress Systemische Medizin   D       +
2007
  01
CO´MED 01/07 Gesundheit ist Harmonie Volkmar Schwabe D   +    
2007
 02
Guter Rat  Nr. 4 / 2007 Kreuzzug gegen die Rückenschmerzen Martin Braun D     +  
2007
  03
 Diplomarbeit; Auszüge  14.02.2006  „Wirksamkeitsnachweis und Kostenrelation des Einsatzes der Matrix-Rhythmsu-Therapie am Beispiel der Daimler Chrysler AG“  Lars Albert D   +    
2007
04 A
 
GZM – Praxis und Wissenschaft  12. Jg. 4/2007 Die Matrix-Rhythmus-Therapie-ein Beitrag zur Ganzheitsmedizin aus dem  Hans Ortmann D  GB     +
      Blickwinkel der Physikalischen Therapie – Interview mit Dr. Randoll            
2007
  06
 Die Dental Praxis XXIV, Heft 
9/10-2007
Muskeltherapie als Basisbehandlung der CMD Ulrich G. Randoll; Friedrich F. Hennig D   +    
2007
08TR
 Hürriyet  Pazar; 16.12.2007 Kalpten Tibba, Tiptan Kalbe N. Hande Baspinar D     +  
2007
  09
 Forschung kompakt   Matrix-Rhythmus-Therapie zur Ordnung von Raum-Zeitstrukturen Dr. med. Ulrich G. Randoll   +    
2008
  01
GZM – Praxis und Wissenschaft  13.Jg. 1/2008 Muskulatur im Zentrum kranio-mandibulärer Funktion Dr. med. Ulrich G. Randoll, Prof. Dr. med. Friedrich F. Hennig D   +    
2008
  03
Fit for Fun  07/2008 Neue Hilfe für Muskeln; ENDLICH LOCKER Stefan Becker D     +  
2008
 04
Versicherten Zeitschrift BKK Faber-Castell & Partner Juli 2008; Serviceleistungen Neuartige Schmerztherapie exklusiv für BKK-Versicherte; Matrix-Rhythmus-Experte Dr. Randoll im Interview   D       +
2008
  06
Golf Regional Heft 4-2008 Lockere Muskeln für ein besseres Handicap   D     +  
2008
  08
Modellprojekt BKK Faber Castel   Matrix-Rhythmus-Therapie – Ein Weg zur Schmerzlinderung   D   +    
2009
  01
OPTIMISTEN  04/2008 Lockere Muskeln für einen entspannten Alltag Dr. Randoll D       +
2009 pt_Zeitschrift für Physiotherapeuten_61 [2009] 606 E   Orijinal Başlık: Matrix-Rhythmus-Therapie
Zellbiologische Grundlagen, Theorie und Praxis
Ulrich G. Randoll, Friedrich F. Hennig D GB / RUS +    
 
<< Geri Dön